Spezieller Blitzer am Columbiadamm

Auf dem Columbiadamm in Fahrtrichtung Hermannstraße wurde gestern ein neuer Blitzer in Betrieb genommen. Diesmal ist es keine Säule, sondern ein Auto-Anhänger, der nicht nur aussieht wie ein Panzer, sondern tatsächlich auch gepanzert ist. Das 130.000 Euro teure Gerät wird demnächst durch ein zweites ergänzt und soll erstmal von der Verkehrsverwaltung getestet werden. In Brandenburg, z.B. in Potsdam, ist es bereits seit Längerem im Einsatz.