RBB lügt wieder

Es ist erst zwei Monate her, dass der RBB-Reporter Laurence Thio in der Abendschau in einem Beitrag massiv überhöhte Taxi-Tarife verbreitete. Er behauptete, eine Taxifahrt vom Alexanderplatz zum Flughafen Tegel würde zwischen 25 bis zu 34 EUR kosten – tatsächlich kostet sie 24,50 EUR. Im Abschlusssatz, in dem er Uber- und Taxikosten verglich, sagte er zum Taxi: “Für mich kein besonders großer Anreiz, einzusteigen.”

RBB lügt wieder weiterlesen

GNIT macht Feierabend

»Gestern Nacht im Taxi«, das wohl bekannteste und beliebteste Taxi-Weblog, wird nach ungefähr zehn Jahren nichtmehr weitergeführt. Der Grund ist simpel: Sash Bors, Betreiber des Blogs, hat das Taxi-Portemoney an den Nagel gehängt und ist jezt hauptberuflich Vater. Was er danach macht, ist noch nicht klar, vermutlich aber nicht mehr Taxi fahren. Er wird schon sehen, was er davon hat, denn den Job kriegt man nicht so schnell aus sich raus.